Spielbeitrag

Willkommen in Zwickau, Edgaras!

Auch bei den BSC Rollers laufen die Vorbereitungen für die neue Saison im Hintergrund bereits auf Hochtouren. Nachdem mit Vytautas Skucas, Jan Gans, Rostislav Pohlmann, Daniel Gehse, Karlis Gabranovs, Frank Oehme, Denny Lindner und Andre Weiland ein Großteil der Spieler des letztjährigen Teams für den kommenden Kader bestätigt werden konnten, freuen sich die Verantwortlichen nun den ersten Neuzugang zu verkünden. Nach zwei Spielzeiten im Dress der Doneck Dolphins Trier verstärkt nun der 2.0 Punkte Spieler Edgaras Ciaplinskas das Team der Rollers. Edgaras ist seit Jahren fester Bestandteil des Litauischen Nationalteams und somit Freund und Teamkollege von Vytautas Skucas, der auch den entscheidenden Hinweis zur Kontaktaufnahme gab. »Edgaras ist ein sehr schneller Spieler mit viel Spielübersicht«, freut sich Headcoach Marco Förster über den Neuzugang. »Er hat einen guten Wurf und ist gefährlich unter dem Korb darüber hinaus passt er menschlich sehr gut in unser bestehendes Team.« Der Wechsel Ciaplinskas nach Zwickau eröffnet den Sachsen einige neue Spieloptionen. Die Kaderplanung ist allerdings noch nicht abgeschlossen. Bild: Jan Gans (li) vs. Edgaras Ciaplinskas (re). Im Februar noch Konkurrenten streift sich Ciaplinskas nun das Teamtrikot der Rollers über und geht gemeinsam mit Jan Gans und Co auf Korbjagd.

 

Foto: Bert Harzer/Harzer Pressefotos

Kommentiere diesen Beitrag