Spielbeitrag

Verpflichtung die Zweite

Mit Freude verkünden wir heute unseren nächsten Neuzugang für die kommende Bundesligasaison: Der sympathische US-Amerikaner Ben Kenyon kommt zurück in die Schumannstadt und wird für die BSC Rollers auf Korbjagd gehen.
„Er kennt die Liga sowie die meisten Spieler im Team und passt aufgrund seiner Anlagen und Spielweise perfekt in unser System“, freut sich Marco Förster über die Wiederverpflichtung des aus Whitewater/Wisconsin stammenden 2,5- Punkte Spielers. Ben sammelte in der letzten Saison mit den Thuringia Bulls national und international viel Erfahrung auf höchstem Niveau und wird unser Spiel unter anderem schneller machen sowie einige neue Möglichkeiten im Line-up eröffnen, ist sich der Trainer sicher.

In diesem Sinn: Willkommen zurück Ben, wir freuen uns auf Dich!

 

Foto: HARZER-PRESSEFOTO — BSC Rollers Zwickau vs. RSB Thuringia Bulls — Rollstuhlbasketball — 1. Bundesliga — 31.01.2016

Kommentiere diesen Beitrag